Wichtige Eckdaten des Musikprojektes seit 1986

4.Juni 1986: Erstmals Besitz eines Keyboards (KB200 Viscount). Bis dahin wurde Musik auf Commodore Computern C-116 / C-64 / Amiga 500 versucht zu programmieren (Basics / AmigaOS)

30. November 1988: GRÜNDUNG DES MUSIKPROJEKTES FIRST MONUMENT !!!
Inspiriert durch den Kauf eines Yamaha Synthesizers PSS-680 wurde mein Musikprojekt 1988 “geboren”. Die ersten Aufnahmen entstanden auf TDK-Metall Compact-Cassetten, die allersersten unter “Monument At First” betitelt.

8. Dezember 1998: Equipment erweitert auf ein Yamaha-Keyboard mit Fullsize Klaviatur: PSR-630. Die Voices dieses Instrumentes waren erstmals recht nahe am Original und es entstanden Titel mit realen Instrumentierungen weg vom Synth hin zu Instrumenten wie Piano, Violine oder Saxophon.

Sommer 1999: Nach rund 11 Jahren musikalischen Schaffens war klar, dass ich die produzierte Musik maximal im Freundeskreis bekanntmachen konnte. Das Feedback war dadurch eher gering, die “Verbreitung” - wenn man davon überhaupt sprechen konnte - dürftig... So kam es, dass ich das Projekt beendet habe. Für wie lange, war zu diesem Zeitpunkt mir überhaupt nicht klar...

Herbst 2008: Manchmal sind es die Zufälle, die einen zurück zu alten vertrauten Zeiten bringen... fast 10 Jahre Pause!!! Etwas fehlte in der letzten Zeit.. Ich hörte in meiner CD-Sammlung mehr und mehr instrumentale Keyboard- und Synthesizer - Musik von bekannten Künstlern und dann war es mir klar, was mir fehlte... - ich möchte wieder Musik machen und komponieren!

30. November 2008: Jetzt war mir auch klar, wie ich Musik viel besser verbreiten konnte: Meine Homepage www.first-monument.de und www.first-monument.com ist online und damit meine erste Produktion nach der fast 10-jährigen Pause: Mein erstes Online-Album FIRST MONUMENT mit 14 Titeln, der erste Song auf meiner Homepage war Birds Symphony.

4. Dezember 2008: Der Synth lässt mich nicht los, ich wollte auch wieder mehr experimentieren und Klänge basteln: mit dem Yamaha Synthesizer MM6 war das mir wieder möglich, den ich mir zugelegt habe. Das PSR-630 wurde abegeben.

9. Februar 2009: Mein Projekt ist erstmals auf meinem Kanal auf YouTube mit dem Titel Beautiful Valley vertreten

30. Januar 2010: Erstmalige Internet-Veröffentlichung eines Albums auf dem Portal Last.fm: Das Best Of... Volume 1

9. Dezember 2010: Equipment erweitert mit dem Keyboard Workstation Flagschiff von Yamaha, dem Tyros 4

13. Dezember 2011: Equipment erweitert mit dem Controller Keyboard Novation Impulse 61 für die Softsynths.

22. April 2012: Erstmals wurde ein Musiktitel von First Monument im Webradio gespielt.

27. Dezember 2012: Erweiterung der Softsynths von ARTURIA mit der V-Collection 3 (10 Synth-Klassiker)

6. Mai 2013: Erweiterung Equipment mit dem Ableton Controller APC 40 von Akai

6. Juli 2013: 2-stündige Sondersendung auf Sunshine Radio: THE WORLD OF FIRST MONUMENT >> zum Stream <<
 
15. Dezember 2013: Erste CD-Veröffentlichung auf 250 Download-Stores weltweit: DREAM.
Ein grosses Ziel von mir ist erreicht, die erste “richtige” Verkaufs-Veröffentlichung von First Monument

13. Oktober 2014: Equipment - Austausch, Midi- und Komplete-Controller jetzt das neue NI Komplete Kontrol S61, das Novation Impulse wurde abgegeben.

5. Januar 2015: Nachdem die Vorarbeiten bereits im August 2014 gestartet sind, beginnt an diesem 5.1.15 das wohl grösste Projekt von First Monument seit bestehen: DIE SYNTH OPERA: THE STORY OF KEYS entsteht... das wird ein mehrjähriges Grossprojekt... 

1. Januar 2016: Update der ARTURIA V-Collection auf Version 4 mit der neuen Möglichkeit, durch das NI Komplete Kontrol S61 alle Parameter direkt am Keyboard live ändern zu können, somit eröffnen sich jetzt völlig neue Möglichkeiten der Live-Klanggestaltung wöhrend des Einspielens der Songs

27. Februar 2016: In Betriebnahme des neuen High-Tech Audio Rechners von DigitalAudionetworX (DAX) Berlin. Power ohne Ende mit einem i7 6Core Prozessor... - dadurch bedingt Reorganisation des Synth Opera Projektes durch die erheblich höhere DAW-Rechnerleistung...

14. Juli 2016: Equipment - Wechsel vom Tyros 4 auf das neue Yamaha Montage 6, damit geht eine tolle Zeit und eine fast 6-jährige Tyros Ära bei First Monument zu Ende

11. Dezember 2016: 2-stündiges Special FIRST MONUMENT auf Radio Musiclovers. >> ZUM LIVE-MITSCHNITT <<

AKTUELLES


Juni '17


Ende Juni gibt es 8 EP's auf den Portalen  ausgesuchte Tracks komplett neu gemastert 

von den 8 Alben seit 2008. 


* * * * * 


Für Neues ist jetzt Produktions-


Pause bis Ende August 2017


Wünsche Allen einen tollen Sommer 2017!!!


Ab Ende August gibt es neue UNERHÖRTE neuartige Kreationen aus dem Hause 

First Monument !!!


* * * * *


CHARITY 4 LIFE


Volume 4


DIESE CD FÄLLT EINFACH AUS DEM RAHMEN!!!




ZU AMAZON


* * * * *


Alle aktuellen Produktionen werden mit dem neuen Yamaha Montage Synthesizer erstellt !!!


* * * * * 


Im Dezember '16 gab es ein 

2-stündiges Radiospecial auf Radio Musiclovers. Wer es verpasst hat:


ZUM MITSCHNITT

HIER





                                   



                   


MEMBER OF ARTISTS 4 RADIO GROUP 


   


Layout, Content, Idea all rights reserved by First Monument Essen/Germany 2008-2017